Hühner-Zwiebel-Suppe mit Käsehäubchen

Hühner-Zwiebel-Suppe mit Toast-Käse-SternDiese Zwiebelsuppe gab es zum Weihnachtsmenü. Die Idee war entstanden, als wir ein Wochenende vorher den ganzen Tag gekocht und dann abends trotzdem nichts zu essen hatten. Wir hatten Fonds gekocht und es war genug davon da, also gab es eine ganz einfache Hühnersuppe, die dann so gut war, daß wir sie zur Zwiebelsuppe aus- und ins Menü einbauen wollten.

Zutaten

  • 700ml Hühnerfond
  • 300g rote, milde Zwiebeln
  • 100ml trocknen Weißwein (z.B. Scheurebe)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 30g Butter
  • 2 TL Mehl
  • ½ TL Kümmel
  • ¼ TL getr. Majoran
  • Toast
  • Käse (z.B. Beaufort oder milder Bergkäse)

Zubereitung

  • Butter + Mehl in den Topf, aufschäumen lassen, und alle Klümpchen herausrühren.
  • 50ml Hühnerfond zugeben, glattrühren (wird dick),
  • 100ml Hühnerfond zugeben, glattrühren (wird weniger dick),
  • 200ml Hühnerfond zugeben, glattrühren (wird flüssig),
  • Rest Hühnerfond zugeben, glattrühren. So mache ich immer eine Bechamelartige: Flüssigkeit verdoppeln, bis alles drin ist. Das verhindert Klümpchen sehr zuverlässig. (Und man braucht nur O(log n) Schritte.)
  • + Zwiebeln + Wein + Pfeffer,
  • 30 Minuten leise köcheln lassen,
  • + Kümmel + Majoran,
  • 5 Minuten weiterköcheln,
  • abschmecken.
  • Toast toasten und mit geriebenem Käse auf jede Suppenportion legen.

Sehr lecker, diese einfache Suppe! Man sollte sich aber sicher sein, daß man den Kümmel mag. Es ist gut zum Stabilisieren der Verdauung, aber es ist auch ein deutlicher Geschmacksanteil. Genauso der Majoran, der meines Erachtens hervorragend zu Kümmel paßt (ich kombiniere die beiden sehr oft), aber auch er rückt den Geschmack deutlich in eine bestimmte Ecke. Die Suppe ist auch ganz ohne diese Gewürze superlecker.

FAQ

  • Was ist denn O(log n)? Das ist Informatikergeschwätz. Es bedeutet, daß man, wenn man n Dinge hat (z.B. n*50ml Hühnerbrühe mit n = 14), nur maximal c*log n Schritte zur Bearbeitung braucht, wobei c eine Konstante ist. Also: wenn man doppelt so viel hat, braucht man nur konstant viele Schritte zusätzlich (in obigem Fall einen Schritt: Brühe in den Topf schütten und umrühren).
Advertisements

2 Kommentare zu “Hühner-Zwiebel-Suppe mit Käsehäubchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s