Clotted Cream

Scone mit Erdbeermarmelade und Clotted CreamFür Cream Tea auf Scones, zusammen mit Erdbeermarmelade. So wird es in Südengland, vor allem Cornwall und Devon, zum Tee gereicht. Eine gemütliche Sache, die unsere Familie nach einigen Englandurlauben zu schätzen gelernt hat. Wenn man gute Erdbeermarmelade hat, sollte man unbedingt Cream Tea ausprobieren, und dazu braucht man Clotted Cream.

Zutaten für ca. 150-200g

  • 1000ml beste Bio-Sahne, nicht pasteurisiert, nicht homogenisiert.

Zubereitung

  • Sahne in einen geschlossenen Topf
  • Bei 80° in den Backofen (vorheizen egal)
  • 3 Stunden warten. Es sollte sich oben eine unregelmäßige Schicht absetzen, in der auch gerne Fettaugen zu sehen sind, die wie geschmolzene Butter aussehen. Nicht umrühren!
  • Die langsam erhitzte Sahne kaltstellen. Erst bei Zimmertemperatur abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank.
  • Mindestens 6 Stunden warten.
  • Von der kalten Sahne die verdickte Schicht abschöpfen.
  • Diese Clotted Cream wieder in den Kühlschrank und nochmals 24 Stunden warten. Dabei wird sie normalerweise nochmal fester.

Die restliche Sahne kann man normal weiterverwenden — sie hat jetzt natürlich etwas weniger Fett. Man hat recht viel übrig, so daß man z.B. Sahnekonfitüre machen kann.

Selbstverständlich kann man statt der Backofenmethode auch einen Temperaturfühler benutzen.

Advertisements

5 Kommentare zu “Clotted Cream

  1. Kostbarer Tipp, da gekaufte Clotted Cream aus Devon, so man sie überhaupt erhält, penetrant nach H-Milch schmeckt. Wenn man dann noch gute Scones hinkriegt, hat man ziemlich gewonnen.

  2. Diese Clotted Cream schien mir erst zu flüssig, aber nach 24h im Kühlschrank war sie so, wie ich sie kannte, d.h. sehr lecker. Natürlich wird sie mit bester Sahne am besten! :)

  3. Pingback: Warten « Azestoru und sein Hackblog

  4. Pingback: Konstanttemperaturbad « Azestoru und sein Hackblog

  5. Pingback: Sahnekonfitüre « Azestoru und sein Hackblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s